Wie funktioniert die Mensa?

Die Mensa ist geöffnet von Montag bis Donnerstag, jeweils von 12.00 bis 13.30 Uhr.

 

Die Mensa ist geöffnet von Montag bis Donnerstag, jeweils von 12.00 – 13.30 Uhr.

Für diese Tage können die Schülerinnen und Schüler täglich zwischen zwei Mahlzeiten wählen :

Menü 1: eine Mahlzeit mit Fleischbeilage

Menü 2: eine vegetarische Mahlzeit

Menü 3: Salatteller

 

Das Essen wird seit Juli 2022 täglich frisch zubereitet und geliefert von Catering Berger aus Schlat.

 

Von zu Hause aus kann das Essen bequem über das Internet im Online-System „Mensa-Pro“ (www.rsze.mensa-pro.de) bestellt werden.

Der Speiseplan kann dort für zwei Wochen im Voraus abgerufen werden. Die Essensbestellung ist bis Dienstag 18 Uhr für die kommende Woche möglich. Wichtig ist ein Essen kann nur bestellt werden, wenn ausreichend Guthaben auf dem Mensakonto vorhanden ist. Das Essensgeld muss bis Montag 08:00 Uhr auf dem Mensa-Konto der Einrichtung Ihres Kindes eingegangen sein.

 

Die Sachmittel für die Mensa werden von der Stadt Ebersbach getragen.

Die tägliche Essensausgabe wird von einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter der Leitung von einer Fachkraft für Hauswirtschaft geleistet.

 

Hier geht es direkt zum Login  der Mensa: http://www.rsze.mensa-pro.de/.

 

 

Eine Mensakarte kann man bei Frau Weiler oder Herr Schade jederzeit beantragen (Formulare siehe unten).

 

Bei Fragen zur Mensa können Sie sich jederzeit ans Sekretariat wenden (

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

 

 

 

 Hier geht es direkt zum Login der Mensa: http://www.rsze.mensa-pro.de/.