Drucken

Eurokom

EuroKom:

(„Europäische Kommunikationsfähigkeit“)

 

 

Bestandteile: Die EuroKom ist eine mündliche Prüfung im Fach Englisch Sie besteht aus drei Teilen

 5-min Präsentation auf Englisch

Erklärung: Der Schüler wählt ein Thema, das er fünf Minuten lang auf Englisch präsentiert. Bei der Themenwahl ist zu beachten, dass jedes Thema nur einmal zugelassen wird darum gilt: Wer sich frühzeitig um ein Thema kümmert, hat gute Chancen sein Wunschthema präsentieren zu dürfen.

Eine klare Gliederung sollte nicht fehlen. Medieneinsatz ist Pflicht. 

 Listening-Teil

Erklärung: Der Schüler bekommt einen englischen Text zu hören, dessen Inhalt er danach möglichst umfassend wiedergeben muss. Er darf den Text jedoch nur einmal hören, aber sich währenddessen so viele Notizen machen wie er will.

 Bildbeschreibung + Kommunikation

Erklärung: Der Schüler bekommt ein Bild gezeigt und muss es innerhalb von etwa einer Minute, so genau wie möglich, beschreiben.

Darauf folgt die Kommunikation, in der der Schüler ungefähr vier Minuten lang mit seinem Lehrer eine Unterhaltung auf Englisch führen muss.

 Weitere Informationen:

  • Prüfer: Fachlehrer/in der Klasse + weitere/r Fachlehrer/in
  • Gesamte Prüfungsdauer: 15 min pro Schüler
  • Gesamt Gewichtung im Fach Englisch:
    1. Jahresleistung:                50%
    2. EuroKom:                       25%
    3. Schriftliche Prüfung:        25%

 Bewertungskriterien:

Auf dieser Seite findet ihr die aktuellen und offiziellen Bewertungskriterien:

http://www.kultusportal-bw.de/servlet/PB/show/1222348/zentrale_massstaebe_EuroKom.pdf