FÜK (Fächerübergreifende Kompetenzprüfung)

 

1. FÜK Beratung vom 26.11.- Weihnachten

Jede FÜK-Gruppe bringt eine Gliederung ihrer Unterthemen mit zur Beratung.

In der Fächerübergreifenden Kompetenzprüfung findet eine Präsentation  in Kleingruppen von 3 oder 4 Personen statt. Die Gruppen können sich klassenübergreifend zusammen finden. Die Schüler müssen in zwei Fächern oder Fächerverbünden die Prüfung halten. Diese Fächer sollten miteinander über das selbst gewählte Prüfungsthema vernetzt sein. Pro Schüler rechnet man 15 Minuten, wobei Präsentation und anschließendes Kolloquium etwa gleich lange dauert. Daraus ergibt sich eine Gesamtdauer zwischen 45 und 60 Minuten. In diesen 15 Minuten, muss jeder Schüler seinen Teilbereich des gewählten Gesamtthemas präsentieren und wird anschließend zu seinem und den Bereichen seiner Gruppemitglieder befragt.

Eine schriftliche Dokumentation gibt dem Prüfer genaue Einblicke in das bearbeitete Thema der gesamten Gruppe und dient so als Grundlage für das anschließende Kolloquium. So hat der Prüfer die Möglichkeit seine Fragen gezielt zu den bearbeiteten Themen zu stellen. Seht die Dokumentation daher weniger als Arbeit, sondern mehr als Vorbereitung für ein gutes Prüfungsgespräch!

  • Die Dokumentation muss in dreifacher Ausfertigung abgegeben werden! Dabei finden sich in jedem Ordner alle Teile der Gruppe. Die Abgabe der 3 Exemplare erfolgt an einen der prüfenden Lehrer im Lehrerzimmer!
  • Auf dem Umschlag/Deckblatt des Ordners müssen das Thema und die Gruppenmitglieder stehen. 
  • Am Ende der Dokumentation muss die von allen unterschriebene Eigenständigkeitserklärung angefügt sein. Diese steht unten zum Download.

Das Ausdrucken der Dokumentation in der Schule ist nicht möglich.
Den offenen PC-Raum könnt ihr zur Vorbereitung natürlich immer nutzen.

Bei dieser Prüfung dürfen die Themen mehrfach vergeben werden!

Ziel ist es, das Thema anschaulich mit Hilfe von selbst gewählten Medien vorzustellen. Dabei ist eine freie und geübte Präsentationsweise wichtig.

Wichtige Informationen zur FÜK an der RRS

Die folgenden Dokumente sollen eine Orientierung beim Erstellen der FÜK-Prüfung geben. Einfach unten downloaden: