Drucken

Schülerpatenprojekt geht in die 2. Runde

Um unseren Fünftklässlern den Start an der Raichberg-Realschule zu erleichtern, stehen ihnen Schülerpaten aus den Klassen 9 und 10 zur Seite.

Mit einem Helfer, an den man sich vertrauensvoll wenden kann, fällt die Eingewöhnung an der neuen Schule gleich viel leichter. Die Schülerpaten sind gerne Ansprechpartner bei Fragen oder Problemen.

Doch das ist längst nicht alles:

Spannende Projekte in der und rund um die Schule warten auf die neuen Fünftklässler (Kennenlerntage, Schulrallye, Ausflüge, Kino, Tanzen, Backen,…).

Doch nicht nur die „Neuankömmlinge“ profitieren von dem Angebot. Auch die Schürpaten selbst können durch ihr Engagement und das Übernehmen von Verantwortung einen Zugewinn an organisatorischen und zwischenmenschlichen Fähigkeiten verzeichnen.

Die Schülerpaten sind an der Raichberg-Realschule seit einem Schuljahr aktiv. Die positive Resonanz im vergangenen Jahr verlangte eindeutig nach einer Fortführung des Projektes. Deshalb haben sich insgesamt 40 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Frau Aißlinger (Schulsozialarbeit) intensiv mit der Planung des neuen Schuljahres auseinandergesetzt. Unser Fazit: Wir sind heiß aufs neue Schuljahr und freuen uns schon jetzt, die neuen Fünftklässler willkommen zu heißen und kennenzulernen.

Stimmen aus der Projektgruppe:

Drucken

Schulhock 2013

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Realschule in Eberbach fand am 19.07.2013 der Schulhock statt. Bei bestem Wetter konnten alle am schulleben Beteiligten einen gemütlichen Abend verbringen.

Der Förderverein der RRS sorgte für das leibliche Wohl mit Getränken und Frischem vom Grill, die SMV versorgte die Gäste mit frischen Cocktails und auch für eine Erfrischung mit Eis war gesorgt.

Musikalisch wurde der Abend von der Concertband, der Pop-AG sowie von Herr Windisch und Herr Majer mit ihrem Saxophon gestaltet. Für einen gemütlichen Ausklang sorgte ein Gitarrist, der die Gäste bestens unterhielt.

Parallel dazu konnten die Gäste, die aus vielen ehemaligen Schülern und Lehrern bestanden, in einer Fotoshow die letzten 60 Jahre an der Realschule vorbeiziehen sehen.

 

Eine Galerie mit Bildern finden Sie HIER.

Drucken

Begeisterndes Bläserklassenkonzert

Am vergangenen Dienstag zeigten die beiden Bläserklassen der Raichberg-Realschule ihr Können in der Aula des Raichberg-Schulzentrums.

Die Klasse 5a machten mit ihrer Klassenlehrerin und an diesem Abend auch Dirigentin Frau Greiner den Anfang. Sie beeindruckten das Publikum mit ihren Liedern, die sie bereits nach weniger als einem Jahr am Instrument spielen konnten.

Anschließend gab die Klasse 6a ihr Abschiedskonzert. Nach 2 Jahren Bläserklasse endete deren Zeit in der Bläserklasse. Sie rissen das Publikum mit Filmmelodien aus Titanic und Fluch der Karibik mit. Zum Abschied von ihrem Klassenlehrer Herr Windisch führte die Klasse gemeinsam mit Frau Schmied den eigenes komponierten Windisch-Blues auf.

Das Publikum konnte anschließend mit dem ein oder anderen Lied im Kopf nach zwei Stunden Konzert beschwingt in den Sommerabend gehen.

Weitere Infos zur Bläserklasse der RRS HIER.

Drucken

Abschlussfeier der Klassen 10

Am vergangenen Freitag fand an der RRS die feierliche Zeugnisübergabe statt. Die Schüler der Klasse 10. gestalteten einen bunten Abend mit viel Programm.

Nach dem feierlichen Einlauf und der Begrüßung durch die Rektorin Frau Mak-Troche begann das von den Schülern gestaltete Abendprogramm. Kurze Filme, Rückblicke, Danksagungen und tolle musikalische Darbietungen. Im Abschluss erhielten die Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse zu ihrer Mittleren Reife. Zudem wurden die vielen Belobigungen und Preise ausgegeben. Im Anschluss wurde von Herrn Mattes noch der mit 100€ dotierte Preis des Technikerformus Göppingen verliehen.

Nach einer stimmungsvollen Tanzeinlage zum Abschluss ließen die verschiedenen Klassen den Abend bei Stehempfängen oder bei einem Abendessen ausklingen.