• herzlich willkommen.jpg
  • schule1.jpg
  • schule2.jpg
  • schule3.jpg

9. Klässler zu weihnachtlichem Besuch im Pflegestift

„Die können ja fast alle Weihnachtslieder auswendig!“, stellte am Ende des Besuchs im Pflegestift eine Schülerin positiv fest.

Erleben konnten sie und ihre Mitschüler diese Gabe in der Woche vor den Weihnachtsferien. Zusammen mit ihrer Religionslehrerin Frau Detzel (vielleicht auch noch besser bekannt unter den Namen Wesner, den sie erst kürzlich abgelegt hat) und Frau Raabe besuchten ca. 20 Schülerinnen und Schüler einer Religionsgruppe der Raichberg - Realschule Bewohner des Pflegestifts. Die Jugendlichen hatten weihnachtliche Gedichte eingeübt, trugen eine Geschichte vor und sangen gemeinsam mit den Bewohnern Weihnachtslieder. Langsamer und lauter zu sprechen, war eine kleine Herausforderung für manchen 9er, doch das lösten sie gekonnt und kamen dann nach ihren Darbietungen, bei  selbstgemachten und mitgebrachten Plätzchen und Nussecken, sogar ins Gespräch mit so manchem Bewohner.

Wir möchten uns bei Frau Ebensperger und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Pflegestifts bedanken, dass wir auf diesem Weg Jung und Alt ein wenig zusammen bringen konnten und wünschen auf diesem Wege nochmals alles Gute für das Jahr 2018.